EINSTELLEN DER TRIMMGEBER

 

BITTE BEACHTEN ! Werden die Einstellungen nicht korrekt vorgenommen, kann es zu Schäden am Antrieb bzw. Kreuzgelenk kommen.

 

Einstellung Trimm-Sender (Trimmanzeige)

 

  1. Antrieb ganz nach unten fahren.
  2. Die beiden Schrauben am Geber lösen
  3. Zündung ein (Motor nicht starten).
  4. Sender so weit verdrehen bis die Nadel der Anzeige auf der Position für den Nullwert steht (keine Trimmung)
  5. Schrauben festziehen und nochmals die Anzeige auf dem Instrument überprüfen.

Einstellung Trimm-Limit Schalter

 

 

  1. Antrieb ganz nach unten fahren.
  2. Die beiden Schrauben öffnen und den Sender demontieren
  3. Kontrollieren ob die Markierungen auf der Gehäuseunterseite und auf dem Sechskant übereinstimmen.
  4. Sender montieren, die beiden Schrauben aber nicht festziehen.
  5. Trimm-Limit Schalter im Uhrzeigersinn bis zum Ende der Langlöcher drehen.
  6. Antrieb mit Hilfe des Trimm "UP" Schalters nach oben fahren (Nicht den TRAILER Schalter verwenden)
  7. Den Trimm-Limit Schalter langsam gegen den Uhrzeigersinn drehen, bis die Trimmzylinder auf das maximale Maß ausgefahren sind.
  8. Wenn die Einstellung in Ordnung ist, die Schrauben festziehen.

Maße der ausgefahrenen Trimmzylinder (Antrieb in maximaler UP-Position im Fahrbetrieb) gemessen von Mitte Auge zu Mitte Auge:

    • 554 mm Alpha One Gen. I    
    • 520 mm Alpha One Gen. II
    • 554 mm Bravo I-III