ÖLWECHSEL AM BRAVO ANTRIEB

 

Der Wechsel des Getriebeöls kann bei montiertem Antrieb erfolgen.

Benötigtes Material: 

  • Schraubendreher groß
  • Schlauchklemme
  • 3 Liter Quicksilver High Performance Gear Lube (wenn das komplette System inkl. Monitor neu befüllt werden soll).
  • Wanne zum auffangen des alten Öls
  • Pumpe zum befüllen des Antriebs

Den Antrieb in Trailerstellung lassen und die Auffangwanne unterstellen.

Wenn auch das Öl im Ausgleichsbehälter (Getriebeölmonitor) im Motorraum mit gewechselt werden soll nur den Deckel des Behälters öffnen.
Soll das Öl im Behälter nicht getauscht werden, die Zuleitung zum "Monitor" mit einer Schlauchklemme unterbrechen / abdrücken.

  1. Die Ablassschraube auf der Steuerbordseite des Antriebs öffnen. Auf die Dichtung achten, diese wird wieder benötigt.
  2. Die Entlüftungsschraube im oberen Teil des Antriebs auf der Steuerbordseite ebenfalls öffnen.
  3. Den Antrieb leerlaufen lassen.
  4. Die Ölpumpe auf eine Flasche Gear Lube montieren und an der unteren Ablassschraube anschließen und das Öl in den Antrieb pumpen bis
    dieses aus der oberen Öffnung austritt.
  5. Die Entlüftungsschraube wieder einsetzen und die Leitung zum Monitor wieder freigeben (falls diese abgesperrt war) oder bei leerem Monitor
    weiter pumpen bis auch der Ausgleichsbehälter wieder bis zum Maximum befüllt ist.
  6. Die Ölpumpe entfernen und die Ablassschraube wieder einsetzen.
  7. Korrekten Füllstand im Monitor nochmals überprüfen.

Nach dem ersten Einsatz den Ölstand nochmals kontrollieren, da dieser mit Sicherheit abfallen wird (ggf. nachfüllen)